Tantieme

Tantieme
тантье́ма . Tantiemen von etw. beziehen <bekommen>, Tantiemen aus etw. ziehen получа́ть получи́ть (дополни́тельное) вознагражде́ние от чего́-н .

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Смотреть что такое "Tantieme" в других словарях:

  • tantième — [ tɑ̃tjɛm ] adj. et n. m. • 1665; de tant 1 ♦ Vx Qui représente une fraction déterminée mais non précisée d une grandeur. La tantième partie d un nombre. Adj. ord. Le tantième jour, et n. m. (tantiesme 1562) le tantième courant (style commercial) …   Encyclopédie Universelle

  • Tantieme — Sf Gewinnbeteiligung, Vergütung für die Verwertung von Kunstwerken per. Wortschatz fach. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. tantième m., zu frz. tant soviel , aus l. tantus, zu l. tam so sehr, in dem Grade .    Ebenso nndl. tantième, nfrz.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Tantieme — Tantieme: Die Bezeichnung für »Gewinnbeteiligung; an einen Autor oder Musiker gezahlte Vergütung für die Aufführung oder Wiedergabe seiner Werke« wurde im 19. Jh. aus gleichbed. frz. tantième entlehnt, einer Bildung zu frz. tant »so (und so)… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Tantième — (fr., spr. Tangtiäm), bestimmter Antheil an etwas, Gewinnantheil an irgend einem Unternehmen, bes. derjenige der dramatischen Dichter u. Componisten an der Einnahme bei der Aufführung ihrer Werke …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tantieme — (franz., spr. tangtjǟm , »der sovielte Teil«), eine Vergütung, die nach dem Geschäftsergebnis bemessen ist. Das Tantiemesystem bildet den Gegensatz zu dem Honorarsystem, indem bei dem letztern eine bestimmte und dem Betrag nach feststehende… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tantieme — Tantiēme (frz.), bestimmter Anteil an etwas, Gewinnanteil von Vorständen, Aufsichtsratsmitgliedern, Beamten, Arbeitern etc. an irgendeinem Unternehmen; insbes. der Anteil dramat. Dichter und Komponisten an der Einnahme bei Aufführung ihrer Werke …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tantième — (tangtiähm), frz., bestimmter Antheil, namentlich der Gewinnantheil dramatischer Dichter und Componisten von der Aufführung ihrer Werke …   Herders Conversations-Lexikon

  • Tantieme — Tantiemen sind eine variable ergebnisabhängige Vergütung/ Beteiligung, die aus einem Anteil des Umsatzes, oder des Gewinns bestehen oder die von anderen Leistungs oder Ergebnis Kriterien abhängen und meistens neben einer festen Vergütung an… …   Deutsch Wikipedia

  • Tantieme — Thoroughbred racehorse infobox horsename = Tantième caption = sire = Deux Pour Cent grandsire = Deiri dam = Terka damsire = Indus sex = Stallion foaled = 1947 country = France flagicon|France colour = Bay breeder = Haras d Ouilly owner = Francois …   Wikipedia

  • Tantieme — Salair; Bezahlung; Kostenerstattung; Sold; Einkommen; Gehalt; Lohn; Arbeitsentgelt; Gratifikation; Entlohnung; Aufwandsentschädigung; Abgeltu …   Universal-Lexikon

  • tantième — (tan tiè m ) adj. Qui représente tant d une grandeur déterminée. La tantième partie d un nombre, Log. de Port Royal.    S. m. Tant sur une quantité déterminée. •   Voyez dans Paris l impôt mobilier, comme il monte plus vite dans ses tantièmes que …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»